Öffentliche Kurse

Wir freuen uns über jeden einzelnen Teilnehmer! Allerdings nehmen wir maximal vier Personen der gleichen Firma in ein und dasselbe Training auf, da wir nur so den bestmöglichen Erfahrungsaustausch für euch und die anderen Teilnehmer gewährleisten können. Sollten mehr Deiner Kollegen Interesse haben, könnt ihr euch einfach auf verschiedene Termine aufteilen. Vielleicht ist dann aber auch ein Inhouse Training gut geeignet. Sprich uns einfach an und dann finden wir die optimale Lösung für euch!

Auf unserer Webseite im Buchungsformular kannst Du aktuell immer nur 2 Personen auf einmal anmelden. Solltest Du mehr Teilnehmer anmelden wollen, kannst Du entweder eine zweite Buchung über die Webseite mit den restlichen Personen durchführen oder Du kontaktierst uns einfach per Mail unter : anmeldung@jensen.coach und gibst Deine Buchungswünsche durch.

Unsere Kurse sind alle möglichst interaktiv. Das bedeutet konkret: Es gibt keine Power Point Frontalvorträge. Stattdessen werden quasi alle Inhalte live und in Echtzeit erarbeitet und visualisiert. Zudem wirst Du die vermittelte Theorie auch immer mit Übungen im Team praktisch umsetzen und ausprobieren können.

Direkt nach Deiner Anmeldung erhältst Du von uns eine Bestätigung Deiner Buchung an die angegebene E-Mail-Adresse. Innerhalb der nächsten Tage senden wir Dir Deine Rechnung zu. Eine Woche vor Trainingsbeginn bekommst Du alle nötigen Informationen rund um das Training sowie zu inhaltlicher und technischer Vorbereitung.

Es kommt darauf an: Wenn Du ein virtuelles Event gebucht hast, brauchst Du einen Computer mit Kamera und Mikrofon. Wenn Du an einem Präsenzkurs teilnimmst, brauchst Du erst mal keinen Computer o.ä., es sei denn, es ist für einen spezifischen Workshop relevant (z.B. CSD®). Die Informationen dazu findest Du entweder auf den entsprechenden Trainingsseiten oder bei Buchung spätestens in unseren Vorabinformationen per E-Mail.

Bei Präsenzveranstaltungen ist eine abwechslungsreiche Verpflegung während der Trainingstage im Preis inklusive. Dies beinhaltet warme und kalte Getränke, ein ausgiebiges Mittagessen und Snacks für zwischendurch. Wir sind bemüht, auf spezielle Verpflegungswünsche einzugehen. Daher würden wir uns freuen, wenn Du  uns rechtzeitig mitteilen könntest, wenn Du Dich vegetarisch oder vegan ernährst oder unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten leidest.

Wir teilen Dir die Anfangs– und Endzeiten Deines gebuchten Kurses mit der Buchung und final in einer weiteren Vorab-Mail mit. Grundsätzlich kannst  Du davon ausgehen, dass unsere Kurse  alle um 9:00 Uhr morgens beginnen. Zweitägige Kurse gehen jeweils bis ca. 18:00 Uhr und dreitägige Kurse bis ca. 17:00. Da wir regelmäßige Pausen einplanen, können wir bei einer Tasse Kaffee zwischendurch oder in der Mittagspause auch kurz Luft schnappen und nette Gespräche führen.