Facilitation in Aktion

Moderations-Künste auf die nächste Stufe heben

Wenn du deine Workshops und Retrospektiven um Aktionsmethoden* erweitern willst, bist du hier genau richtig. Im zweitägigen Training “(Remote) Facilitation in Aktion” tauchen wir tief in den Einsatz von Aktionsmethoden in der Begleitung von Gruppenprozessen ein. Wir legen dabei einen Schwerpunkt auf Retrospektiven als ein spezielles Workshop-Format.

Als erfahrenes Trainerteam vermitteln wir nicht nur die Theorie und Intentionen der Methoden und des Formats, sondern legen großen Wert auf das gemeinsame Ausprobieren – anhand  konkreter Fälle demonstrieren und üben wir dabei “Faciliation in Aktion” ganz praktisch. Spiele, Tools und Feedback sorgen dabei für Spaß, Bewegung, Aha-Momente – und zig große und kleine Methoden in deinem Werkzeugkasten. Du und später auch die Teilnehmer*innen deiner Workshops und Retrospektiven werden die Zusammenarbeit von Gruppen und Teams nicht nur inhaltlich besprechen, sondern sie spielerisch erkunden, emotional-physisch erspüren und sinnlich erleben. Am Ende dieses dynamischen und spannenden Seminars hast du gelernt, wie du Aktionsmethoden im Rahmen von Workshops, Retrospektiven oder anderen Moderations-Anlässen einsetzen kannst.

Die Trainer stellen inhaltliches Material zu Aktionsmethoden im Rahmen von Retrospektiven und darüber hinaus zur Verfügung.

*“Aktionsmethoden” ist ein Sammelbegriff für unterschiedliche Schulen des handlungs- und erlebnisorientierten Arbeitens mit Gruppen. Szenisch-darstellerische Methoden wie Soziodrama, Playback Theater oder des Theaters der Unterdrückten sind ebenso enthalten wie Methoden, die stark aufs Erspüren setzen, wie z.B. Social Presencing Theater oder systemische Strukturaufstellungen.

Taster zum Training

90 Minuten Vorgeschmack – kostenlos und ohne Risiko: Jörg und Valentin machen in diesem Freebie erlebbar, was Teilnehmer*innen im 2-tägigen Training “(Remote) Retrospektiven in Aktion” erleben werden. Komm’ dazu!

*Pflichtfeld. Wir verwenden Deine Daten ausschließlich für dieses Event. Weitere Informationen zum Datenschutz kannst Du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Facilitation - Learnings

  • Tiefes Verständnis zum Einsatz von Aktionsmethoden in Workshops und Retrospektiven

  • Viele Inspirationen für die Facilitation von (Remote) Workshops im agilen und systemischen Kontext

  • Praktische Formate aus dem Bereich der (virtuellen) Aktionsmethoden, die dir helfen agile Meetings und Workshops zu konzipieren und zu leiten

  • Viele Spiele und Anregungen für Eröffnungen, Energizer und Warm-ups sowie für Closings

  • Neue Impulse, Kniffe und Tricks für inspirierende und aktivierende Zoom-Sessions und die Arbeit mit Remote-Teams

  • Eine Schärfung des Bewusstseins der jeweiligen Transformationsprozesse, Organisations- und Gruppenstrukturen sowie der Team-Dynamiken

Organisiert von:

Die nächsten Facilitation in Aktion Trainings:

Wann: 

27.09.
– 28.09.22

Wo: 

Live Online

Mit: 

Jörg Jelden
& Valentin Heyde

Preis: 

Early Bird
849 €*
799
zzgl. MwSt.
TrainingDatumKurszeitenOrtPreis
Live OnlineBuchenhttps://jensen-und-komplizen.de/live-online-kurs/https://jensen-und-komplizen.de/komplizen/joerg-jelden/Jörg Jelden27.09.- 28.09.22https://www.linkedin.com/in/valentinheyde& Valentin HeydeFacilitation in Aktionhttps://jensen-und-komplizen.de/trainings/retrospektiven-in-aktion/2022092709:0017:30Jörg Jelden, Retrospektiven in AktionEarly Bird
849 €*
799