Eva Gysling

Komplize für 
Executive Culture Coaching

Hallo, ich bin Eva.

Vor 20 Jahren bin ich mit Agilität in Kontakt gekommen. Sie hat mich gefangen und seither nicht mehr losgelassen. Ich war Abteilungsleiterin in der Methodik und hatte mich so auch mit lernenden Unternehmen, SW-Entwicklung u. v. a. beschäftigt. Meine Erfahrungen mit Hierarchie haben mich zu Agile Leadership als bessere Alternative gebracht. Ich habe einen MsC in Project Management. Thema war der Unterschied und Ähnlichkeiten zwischen sequentiellem und agilem Projektmanagement. Unternehmenskultur und damit der Mensch ist der wichtigste Faktor, mit dem Unternehmen ihre Probleme reduzieren und ihre Gewinne steigern können. Als Olympionikin war ich schon früh mit vielen agilen Prinzipien und Praktiken vertraut, noch bevor sie in der Geschäftswelt ankamen. Bei der Transformational Leadership geht es um die Entwicklung der Mitarbeitenden, u.a. damit diese ihre eigene Arbeit besser erledigen können. Leader und Manager sind zwei völlig verschiedene Aufgaben. Manager ist ein Job, den man erhält, inkl. der formalen Macht durch die hierarchische Stellung. Leader ist eine Rolle. Die (diesmal informale) Macht basiert auf der Akzeptanz durch die Mitarbeitenden. Diese Akzeptanz muss man sich z. B. durch deren Vertrauen verdienen.

eva.gysling@blueagile.ch | www.calendly.com/evagysling

Eva Gysling

Komplize für 
Executive Culture Coaching

Hallo, ich bin Eva.

Vor 20 Jahren bin ich mit Agilität in Kontakt gekommen. Sie hat mich gefangen und seither nicht mehr losgelassen. Ich war Abteilungsleiterin in der Methodik und hatte mich so auch mit lernenden Unternehmen, SW-Entwicklung u. v. a. beschäftigt. Meine Erfahrungen mit Hierarchie haben mich zu Agile Leadership als bessere Alternative gebracht. Ich habe einen MsC in Project Management. Thema war der Unterschied und Ähnlichkeiten zwischen sequentiellem und agilem Projektmanagement. Unternehmenskultur und damit der Mensch ist der wichtigste Faktor, mit dem Unternehmen ihre Probleme reduzieren und ihre Gewinne steigern können. Als Olympionikin war ich schon früh mit vielen agilen Prinzipien und Praktiken vertraut, noch bevor sie in der Geschäftswelt ankamen. Bei der Transformational Leadership geht es um die Entwicklung der Mitarbeitenden, u.a. damit diese ihre eigene Arbeit besser erledigen können. Leader und Manager sind zwei völlig verschiedene Aufgaben. Manager ist ein Job, den man erhält, inkl. der formalen Macht durch die hierarchische Stellung. Leader ist eine Rolle. Die (diesmal informale) Macht basiert auf der Akzeptanz durch die Mitarbeitenden. Diese Akzeptanz muss man sich z. B. durch deren Vertrauen verdienen.

eva.gysling@blueagile.ch | www.calendly.com/evagysling

Ich arbeite als

  • Executive Culture Coach
  • Transformational Leadership Coach
  • Personal Certified Coach (PCC® der International Coaching Federation)
  • Certified Enterprise Coach (CEC®)
  • Mentor • Certified Agile Leadership (CAL®) Educator
  • Leadership Agility 360 Coach

Mein Netzwerk

  • Scrum Alliance®
  • Schweizer Vertreterin im Vorstand des DACH-Chapters
  • International Coaching Federation® (ICF)
  • Swiss Olympians®

Du hast noch Fragen? Dann melde Dich unverbindlich bei uns.